Bundesakademie für Kulturelle Bildung (Wolfenbüttel): Online unterrichten und beraten

Der Online-Workshop vermittelt im Wesentlichen ein praktisches Beispiel dafür, wie Sie aufgestellt sein sollten:


• Was sollten Sie bedenken, bevor Sie mit der Konzeption beginnen?
• Wie gliedern Sie Ihr Format in unterschiedliche Arbeitsphasen, die didaktisch gut aufeinander aufbauen, interessant sind und die Gruppe voranbringen?
• Welche kreativen Methoden lassen sich online umsetzen, was leisten sie?
• Wieviel Technik – außer einer online-Plattform – brauchen Sie tatsächlich?
• Wie muss meine PC/Notebook ausgestattet sein?
• Welche Technik könnte dann noch zusätzlich nötig werden?
• Technische „Nice-to-Haves“
• …

Der Workshop vermittelt Wissen und liefert praktische Beispiele für Herangehensweisen sowohl für die Vermittlung als auch für die Schritte zur erfolgreichen technischen Umsetzung. Die Teilnehmenden erproben Breakout Rooms und feilen dort auch gemeinsam an Ideen und Methoden der digitalen Vermittlung.
Der Workshop ist so konzipiert, dass Sie Elemente daraus im Anschluss direkt selbst anwenden können. Er richtet sich an Teilnehmende, die sich als Anfänger_innen mit überschaubarer Erfahrung auf diesem Feld betrachten, jedoch bereits Gruppen (im Analogen) angeleitet haben.

Workshopzeiten: an beiden Tagen jeweils von 10 – 14 Uhr (inklusive Offline-Mittagspause)

Hier geht es zu dem Kurs.

 

Quelle: Netzseite der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel.

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren