Mitarbeiter*in für Projektmanagement- und Controllingaufgaben im Projekt Jugend Aktiv

Die Johann Daniel Lawaetz-Stiftung ist eine 1986 von der Freien und Hansestadt Hamburg gegründete gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts. Unter dem Motto „Innovativ für das Gemeinwohl“ engagieren sich in der Stiftung über 70 Mitarbeiter:innen in zahlreichen Projekten. Ziel der Stiftung war und ist es, Menschen in den Bereichen des städtischen Zusammenlebens, des gemeinsamen Bauens und Wohnens sowie in den Zugängen zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu unterstützen. So verantwortet sie in ihren zwei strategischen Geschäftsfeldern „Zukunft der Stadtgesellschaft“ und „Gemeinschaftliches Bauen und Wohnen“ vielfältige Aufgaben und Projekte, die sowohl Gruppen und Initiativen als auch die politische Verwaltung in Städten und Regionen adressieren. Seit Januar 2021 hat die Lawaetz-Stiftung einen neuen geschäftsführenden Vorstand. Die Stiftung wird seither von Peer Gillner und Jörg Lindner geführt.

Jugend Aktiv Plus (JAP) ist ein niedrigschwelliges Angebot für junge Menschen. Ziel von JAP ist es, soziale und berufsbezogene Integrationsperspektiven für Jungerwachsene im Alter von 18 bis 25 Jahren zu eröffnen. Das Projekt ist eingebettet in die Strategien und Zielsetzungen des Hamburger Senats sowie der bezirklichen Fachämter für Jugend- und Familienhilfe und für Sozialraummanagement. Gefördert wird es durch den Europäischen Sozialfonds/REACT-EU. Jugend Aktiv Plus arbeitet vor Ort mit zehn Kooperationspartnern der Jugendhilfe in allen Hamburger Bezirken zusammen. Die zentrale Koordinierung und Begleitung des Gesamtprojektes erfolgt unter dem Dach der Johann Daniel Lawaetz-Stiftung, hierzu zählen auch das Finanzcontrolling und die verwaltungstechnische Umsetzung bzw. die Dokumentation der Projektergebnisse gegenüber der Verwaltungsbehörde. Für diesen Arbeitsbereich ist die o.g. Stelle ausgeschrieben.

Hier geht es zur ganzen Stellenausschreibung.

 

Quelle: Stadtkultur HH

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren