Wettbewerb: "Kommune bewegt Welt"

Städte, Landkreise und Gemeinden engagieren sich überall in Deutschland gemeinsam mit Partner*innen aus der Zivilgesellschaft entwicklungspolitisch für mehr Vielfalt und eine offene interkulturelle Gesellschaft. Diese Leistung würdigt der Wettbewerb "Kommune bewegt Welt".

Mit den Preisgeldern können Kommunen ihre Projekte und Ideen weiterentwickeln und ihr entwicklungspolitisches Engagement verfestigen. Die Teilnahme lohnt sich für kleine, mittlere und große Kommunen gleichermaßen, da sie in unterschiedlichen Kategorien bewertet und prämiert werden. Zudem vergibt die unabhängige Jury Sonderauszeichnungen wie den Newcomer-Preis.

Hier gibt es alle weiteren Informationen.

 

Quelle: https://www.engagement-global.de/

Zurück

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren