News

Piesberger Gesellschaftshaus

Das Piesberger Gesellschaftshaus lädt Profi- und Amateurfotograf*innen ein, dem Thema „FREIRÄUME“ mit dem Medium Fotografie auf den Grund zu gehen.

Weiterlesen …

NOTE.2: Kulturgespräch Stadthagen

Museums-Kultur(en) in kleinen Städten (in Niedersachsen) im Kulturzentrum alte polizei (23.10.)

Weiterlesen …

DSGVO: Änderung zu betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Betriebe sollen künftig erst ab einer Größe von 20 Beschäftigten Datenschutzbeauftragte benennen müssen.

Weiterlesen …

Interaktive Anwendung für demografische Entwicklung

Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) hat eine neue interaktive Anwendung erstellt, die zeigt, wie sich die Bevölkerung auf dem Land und in den Städten zwischen 1995 und 2017 in Deutschland entwickelt hat. Sie veranschaulicht auf Kreisebene, wie unterschiedlich die demografische Entwicklung in den Regionen abläuft. Die Auswertung basiert auf der Bevölkerungsfortschreibung der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder.

Weiterlesen …

#AlleFürsKlima am 20. September 2019

Auch der Deutsche Kulturrat ruft zur Demonstration auf. FR, 20.09., Weltweit.

Weiterlesen …

“Nahtzeit”

Die 50er Jahre zwischen Muff und Moderne. Eine Ortsbespielung an Piesberger Originalschauplätzen mit Theater, Musik, Tanz und Videoinstallationen (24.08.)

Weiterlesen …

Fest der Kulturen XXL

Ein Festivalwochenende für Globetrotter – Eintritt zu allen Veranstaltungen frei. Viele Veranstaltungen in der Lagerhalle. 13.-15. September

Weiterlesen …

Im Horizont des Digitalen. Digitale Beteiligungsprojekte in der Soziokultur.

50 Kulturschaffende vor allem aus der Soziokultur kamen am 16. Oktober 2018 im Nienburger Kulturwerk zusammen, um das Thema digitale Beteiligungsprojekte in Vorträgen, Praxisbeispielen und Projektworkshops zu behandeln

Weiterlesen …

Lagerhallen Mitarbeiterin Martina Scholz erhält Bundesverdienstkreuz

Für ihr langjähriges Engagement in der soziokulturellen Arbeit, für die Rechte von Frauen-und benachteiligten Gruppen, wie z.B. Schwule und Lesben, erhielt Martina Scholz, am 18.06.2018, die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

Weiterlesen …

nach oben

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Mehr erfahren